ach mensch.

Mal wieder eine totale Trauerkolumne von der untalentierten Nati.

Es sind noch 8 verdammte Tage, nichtswissend von meinem innenleben sag' ich einfach mal, mir gehts blendend. Nur innen drin sieht es leider genau nicht so aus.

Es ging mir auch gut als seine schwester gemeint hat, dass wir stadtfest zusammen ghen sollten. Aber jetzt, wo ich da sitze alleine und darueber nachdenke.. GEhts mir immer wieder immer schlechter. Ich gesteh mir ein, dass ich timo wie luft zum atmen brauche.. Das ist glaube ich etwas, worueber ich so lange nachgedacht habe. 

Weshalb ich so fuehle, weshalb ich sehr erbaermlich bin. 

ich weiß nichtm ir fehlen gerade die worte.

es ist alles so sehr verwirrend. ich brauche ihn einfach zum leben.

timo ich vermisse dich man.

ich brauche dich so sehr ich liebe dich ueber alles.

nati.

18.6.08 15:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de