pure sehnsucht.

ich bins leid. rumzuheulen, wie son kind, dass seinen lutscher nicht bekommt. Dabei bin ich doch gar nicht so. Anscheinend doch, ich sitze rum und heule mir ein raus und das nur, weil ein Mensch, der mein Leben am besten definiert, fuer 2 Wochen Deutschland verlassen hat? Da stimmt doch irgendwas nicht oder? Ich geh kaputt an nichts und wieder nichts. Es ist einfach nur diese gefickte Sehnsucht, das kann doch nicht wahr sein. Mein Gehirn will und will es nicht verstehen, es besitzt einfach mehr Niveau als mein Herz, das nach Gefuehl handelt.

Es ist mir total unverstaendlich, ich kann doch nicht so sehr in jemanden verliebt sein, dass selbst mein Appetit sagt nein, mein Magen streikt und von der Schlaflosigkeit ganz abgesehen. Die raubt mir eh total den Nerv. Dabei hab ich doch wenigstens sein Kissen und seni Geruch.. Und trotzdem versagt mein Koerper ? Ich verstehs nicht.

 ____________

 

Hab jetzt schon fast ne Woche nur geschwaenzt, so langsam mss das aufhoeren haha. Freitag Zeugnisse.. Das letzte Mal diesen Schulboden betreten und dann beginnt ein neuer Abschnitt von Schule. Noch nie habe ich mich so sehr auf Schule gefreut. genauso krank.

_____________

 


morgen als ausgleich shoppen, bin ja mal gespannt. Die anderen sitzen im Unterricht und ich ? Nya ich mache mir nen schoenen Tag, was soll ich noch groß in der Schule. Geht mich eh nix mehr an dort.  

Ich werd' gehen.

gleich Fahrschule und außerdem irgendwelche Ablenkung.

 

Nati. 

16.6.08 17:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de